Moneyou Fondsanlage – Sparen für die Familie mit wenigen Klicks

Woran denkt ihr beim Thema Geld anlegen? Ich denke an Aktien, Bitcoins, Tagesgeld oder auch einen Fonds . Und um eines der Produkte zu bekommen sind die Wege meist immer gleich: Man muss zur Bank, ein langes Gespräch über sich ergehen lassen und vielleicht sogar lange Formulare ausfüllen. Ich denke bei manchen ist da der Wunsch, es einfach zu wollen, sehr groß. Wie bei mir. Ich mag es einfach. Am besten mit ein paar Mausklicks. Und ja, es gibt durchaus ein paar Anbieter, die es einem sehr einfach machen. Und einen schauen wir uns davon mal an: Moneyou.

Wie funktioniert Moneyou?

Das Prinzip der Moneyou Fondsanlage: Aus einem transparenten, leicht verständlichen Angebot wählt man einen von drei Fonds, je nach eigener Risikobereitschaft. So muss man sich nicht mehr durch einen Dschungel tausender komplizierter Fondsangebote kämpfen. Es gibt den sicherheitsorientierten, wachstumsorientierten oder chancenorientierten Fonds. Jeder Fonds hat einen anderen Fokus und wer zum Beispiel auf Nummer sicher gehen will wählt den sicherheitsorientierten Fonds aus. Heißt aber auch niedrigere Renditechancen, dafür aber eine höhere Sicherheit. Beim chancenorientierten Fonds ist das anders: Höhere Renditechancen, aber auch ein höheres Risiko durch einen höheren Aktienanteil.

Moneyou hat hierfür drei Mischfonds aus der Gruppe der ABN AMRO Fonds ausgewählt, deren Anlagestrategien sich bereits seit Jahren in den Niederlanden bewährt haben.

Mit wenigen Klicks zur Moneyou Fondsanlage

Voraussetzung, um die Moneyou Fondsanlage kaufen zu können, ist die Einrichtung eines kostenlosen Moneyou Tagesgeldkontos. Zudem kann man unter einem einzigen Login bis zu fünf unterschiedliche Tagesgeldkonten mit insgesamt bis zu fünf dazugehörigen Fondsdepots einzurichten.. So können mit der Fondsanlage individuelle eigene Sparpläne oder Sparziele für unterschiedliche persönliche Wünsche geführt werden. Zu beachten ist: Die Mindesteinlage beträgt 500 Euro bei einer Einmalanlage und 50 Euro bei einem Sparplan. Alle Transaktionen lassen sich online über PC oder Notebook steuern. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Man kann aber bei Moneyou neben der Fondsanlage sein Geld auch in Tagesgeld und Festgeld anlegen. So kann jeder individuell seinen Mix aus sicheren Anlageformen und Anlagen mit Renditechancen selbst bestimmen – und das alles einfach mit einem Mausklick.

Ich mag es einfach

Moneyou ist einfach und verständlich. Genau wie ich es mag. Es ist eine Alternative zum Sparbuch ohne großartig das Fachchinesisch der Bankenwelt verstehen zu müssen. Auch ein großes Startbudget ist nicht nötig. Schon mit „kleinen“ Beträgen kann man teilnehmen. 

Interesse geweckt? Dann schaut euch doch einmal selbst bei Moneyou um. Ich wünsche euch nur das Beste und gute Anlagen. 

Written by Jochen